Tierrettung.

 

 Zu einer Tierrettung mussten wir am Dienstag den 30.8.2016 ausrücken. Durch eine Kollision mit einem bislang unbekannten Fahrzeug wurde eine entlaufene Kuh aus einer nahe gelegenen Weide gegen die Leitschiene der Brücke geschleudert und blieb schwerst verletzt  liegen. Ein herbeigerufener Metzger konnte das Tier schließlich von ihrem Leiden befreien. Nach der Verladung des Tiers wurde die Fahrbahn noch gereinigt und wir konnten den Einsatz beenden.

 

 Meldung LS-Tirol: Tierrettung Neuwirt Brücke Kössen B172 Walchseestraße.

 

 Einsatzfahrzeuge: SF-1000, RF-A, TLF-A 3000

 

 Mannschaftsstärke: 4 Mann

 

 Zeit: 4:33-5:30

 

 Einsatzleiter: OBI Schlechter Anton

 

 Alarmierung:  Pager-Kommandoschleife

 

 Andere Organisation: Polizei

 

zurück  <<

 

          Freiwillige Feuerwehr Kössen, 6345 Kössen / Postweg 4,  Tel. +43 (0) 5375 2200,  Fax 2810

                                 e-mail feuerwehr.koessen@gmail.com    www.feuerwehr-koessen.at  

                                                     Kdt. HBI Paluc Andreas 0664-8333165




Gemeinde Kössen