Verkehrsunfall.

 

An Montag den 24. 10. mussten wir zu einem Verkehrsunfall, glücklicher Weise ohne weitere Beteiligte ausrücken.

Ein Lenker eines PKW's geriet aufgrund eines Sekundenschlafs auf die Gegenfahrbahn und durchbrach

mit dem PKW eine angrenzende Beton-Begrenzungsmauer einer Autowerkstätte.

Da glücklicherweise gerade keine Fahrzeuge entgegen kamen ist es zu keiner weiteren Kollision gekommen.

Unsere Arbeit beschränkte sich auf das binden der ausgelaufenen Flüssigkeiten.

 

Meldung LS-Tirol: ÖL -Eigenanforderung Km 003 B172 Walchseestrasse

 

Einsatzfahrzeuge: RF-A

 

Mannschaftsstärke: 2 Mann

 

Zeit: 16:55- 17:30

 

Alarmierung: Telefonisch

 

Einsatzleiter: OLM Schlechter Franz

 

Andere Organisationen: Polizei

 

zurück  <<

 

          Freiwillige Feuerwehr Kössen, 6345 Kössen / Postweg 4,  Tel. +43 (0) 5375 2200,  Fax 2810

                                 e-mail feuerwehr.koessen@gmail.com    www.feuerwehr-koessen.at  

                                                     Kdt. HBI Paluc Andreas 0664-8333165




Gemeinde Kössen