Technischer Einsatz


Verkehrsunfall B 172 Walchseestrasse

Zu einem Verkehrsunfall ist es am späten Nachmittag am  21.6.2015 gekommen .Ein Lenker eines PKWs ist in einer Kurve aufgrund eines neurologischem Notfalls von der Fahrbahn abgekommen  und anschließend in den angrenzenden Wald geschleudert worden. Die Feuerwehr Kössen wurde mittels Pager als Unterstützung zur  Feuerwehr Bichlach alarmiert. Der Verletzte wurde durch das Rote Kreuz und der Feuerwehr Bichlach geborgen und der Einsatz der Bergeschere war nicht mehr erforderlich und wir rückten wieder ins Gerätehaus ein. 


Meldung LS-Tirol: VU –Andere Gefahren/Unbekannte Situation

Einsatzort: B172 Walchseestrasse km 007.8

Zeit : 16.36 -17.00

Mannschaftsstärke Kössen: 14 Mann

Einsatzfahrzeuge: SF 1000, RF, TLFA 3000


<<   zurück

<<   zurück zur Startseite


          Freiwillige Feuerwehr Kössen, 6345 Kössen / Postweg 4,  Tel. +43 (0) 5375 2200,  Fax 2810

                                 e-mail feuerwehr.koessen@gmail.com    www.feuerwehr-koessen.at  

                                                     Kdt. HBI Paluc Andreas 0664-8333165




Gemeinde Kössen