Um 04.05 Uhr erfolgte für die Freiwillige Feuerwehr Kössen die Sirenen- und Piepseralarmierung zu einem technischen Einsatz. Einsatzmeldung "Fahrzeugabsturz auf der Eggenalm. Die Feuerwehr Kössen rückte mit 5 Fahrzeugen (Schlauch-, Rüst-, Tank-,LFB- und KLF-Einsatzfahrzeug) um 04:09Uhr zum Unfallort aus. Bei dem Fahrzeugabsturz wurden 2 Personen verletzt, eine Person war beim Eintreffen der Feuerwehr bereits geborgen, die 2 Person erlitt bei dem Absturz tödliche Verletzungen. Das Unfallfahrzeug wurde mittels Seilwinde aus unwegsamen Gelände geborgen.

 

<< zurück

          Freiwillige Feuerwehr Kössen, 6345 Kössen / Postweg 4,  Tel. +43 (0) 5375 2200,  Fax 2810

                                 e-mail feuerwehr.koessen@gmail.com    www.feuerwehr-koessen.at  

                                                     Kdt. HBI Paluc Andreas 0664-8333165




Gemeinde Kössen