Atemschutzübung im Brandcontainer

 

 

Am Samstagnachmittag den 17.6.2017 nahmen wieder 6 Kameraden unserer Feuerwehr an der Heissausbildung der Firma Firefighting teil. Ziel der Übung war es unter realen Bedingungen die richtige Taktik mit Schwerem Atemschutz Räume richtig zu betreten, der Umgang mit dem Strahlrohr beim sogenannten Innenangriff und die Gewöhnung an die Hitze um im Einsatzfall richtig reagieren zu können sodas es keine Verletzten gibt und es zu keiner Rauchdurchzündung beim Betreten eines Raumes kommt. Das Kommando dankt den Kameraden das sie sich die Zeit genommen haben um sich weiterzubilden. Ein Dank auch den Ausbildern Mario und Ahron für den Lehrreichen Nachmittag.

          Freiwillige Feuerwehr Kössen, 6345 Kössen / Postweg 4,  Tel. +43 (0) 5375 2200,  Fax 2810

                                 e-mail feuerwehr.koessen@gmail.com    www.feuerwehr-koessen.at  

                                                     Kdt. HBI Paluc Andreas 0664-8333165




Gemeinde Kössen