Neues Rüstfahrzeug der Feuerwehr Kössen

Einladung zur Fahrzeugweihe am 17. Oktober >>>

 Nach der Beschlussfassung des Gemeinderats von Kössen im Frühjahr 2012, bei dem Austausch aller Rüstfahrzeuge vom Land Tirol  teilzunehmen war es nun am Freitag den 10.7.2015  soweit. Nach unzähligen Besprechungen des Kommandanten im Vorfeld  fuhren 6 Kameraden der Feuerwehr  Kössen  zur Firma Empl ins Zillertal  um das neue Rüstfahrzeug in Empfang zu nehmen. Bevor wir aber die Heimreise antreten konnten wurden wir von Technikern auf das neue Fahrzeug fast den ganzen Tag geschult. Dieser Austausch wurde aber auch nötig da der Unimog  jetzt 30 Jahre alt ist und die ein oder andere Komponente nicht mehr einwandfrei oder gar nicht mehr Funktionierte, soll aber auch gleichzeitig  heissen das er in dieser langen Zeit WERTVOLLE  Dienste geleistet hat! Das neue Fahrzeug das zu 60% vom Land Tirol und 40% von der Gemeinde Kössen finanziert  wurde  entspricht nun wieder den heutigen Standards und wird wie gewohnt zum Wohle der Bevölkerung und unserer Gäste zur Abwehr von Unfällen und Katastrophen  eingesetzt. Das neue Fahrzeug dessen Funkrufname wieder RÜST Kössen lautet ist auf einem MAN Fahrgestell mit 14 Tonnen Gesamtgewicht aufgebaut. Es bietet Platz für 6 Personen und  beinhaltet von der Hydraulischen Ausrüstung, über Ölbindemittel, einer Ladebordwand hinten, bis hin zu verschiedenen Schmutzwasserpumpen mit Stromerzeugern, Schanzwerkzeugen und noch ein vieles mehr an anderen Gerätschaften. Nun gilt es die Mannschaft bei unseren vielen Übungen auf das neue Fahrzeug zu schulen.  Ein grosser Dank ergeht an die Gemeinde Kössen und dem Land Tirol  die es ermöglichten das Fahrzeug zu finanzieren, und auch der Firma Empl Fahrzeugbau  für den reibungslosen Ablauf während der Bauphase ,und auch dem Landes- und Bezirksfeuerwehrinspektoren. Danke                                                                                                                                     

Damit wir auch immer Gesund und Unfallfrei von den Einsätzen nachhause kommen findet

am Samstag den 17. Oktober im Rahmen einer Festveranstaltung  die Fahrzeugweihe statt.

Auf diesem Wege möchten wir jetzt schon die gesamte Bevölkerung von Kössen zu dieser Feier herzlichst einladen.

 

zurück zur Startseite  <<


          Freiwillige Feuerwehr Kössen, 6345 Kössen / Postweg 4,  Tel. +43 (0) 5375 2200,  Fax 2810

                                 e-mail feuerwehr.koessen@gmail.com    www.feuerwehr-koessen.at  

                                                     Kdt. HBI Paluc Andreas 0664-8333165




Gemeinde Kössen